RA Dr. Maximilian Schunke LL.M.

RA Maximilian Schuke wurde 1967 geboren. Er studierte an den Universitäten Passau, Pavia und London School of Economics (LL.M. International Business Law). 1995 wurde er als Rechtsanwalt zugelassen, sein Eintritt in die Kanzlei Göhmann Rechtsanwälte folgte ein Jahr später. 1997 promovierte er. Seit 1997 ist RA Schunke außerdem als allgemein beeidigter Dolmetscher/Übersetzer für die englische, französische und italienische Sprache tätig. Zudem hat er seit 2006 eine Zulassung als schwedischer Advokat.

RA Dr. Schunke hält die Vorlesung IT Prozess- und Verfahrensrecht.

 

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Gewerblicher Rechtsschutz (Marken, Patente etc.) und Urheberrecht
  • Lizenzverträge
  • Marken und Geschmacksmuster
  • Patente und Gebrauchsmuster
  • EDV- und Softwarerecht
  • Recht der Neuen Medien
  • Grenzüberschreitende Transaktionen
  • Internationales Wirtschaftsrecht
  • Wettbewerbsrecht